Angebote

Weitblick und zweite Sicht /
Investmentstrategie für die nächsten Jahre

 

Sie erhalten eine Strategie, um die unausweichliche Kaufkraftentwertung, welche von den Zentralbanken mit zügellosem Gelddrucken ausgelöst wurde, zu überstehen. Das rücksichtslose Gelddruck-Experiment der Notenbanken hat den Grundstein für eine grosse Krise gelegt.

Die Federal Reserve ist lediglich in der Rolle des Anführers. Auch die Notenbanken von Japan, Europa und China nahmen an der größten jemals dagewesenen Ausweitung der Geldmenge teil. Sobald die Investoren realisieren, dass die Papierwährungen zunehmend auseinanderzufallen, so wie es in der Historie viele Male geschehen ist, werden sie die Verteilung ihres Kapitals ändern.

Ihre aktuellen Investments und Produkte werden als Zweitmeinung analysiert. Sie erhalten ein Risiko- Ertragsprofil welches für angepasst auf ist eine Anleitung, wie ihr Vermögen Krisensicher gemacht wird.

Folgende Themen werden bei der Analyse miteinbezogen:

  • Geldwerte bei Banken, Versicherungen und in Anleihen verlieren an Kaufkraft. Sachwerte dagegen erhalten oder steigern den Wert - und Gold wie auch Silber könnten die grössten Gewinner von allen sein!
  • Gold ist die einzige Währung, welche seinen Wert seit Jahrtausenden behalten hat, selbst in den schlimmsten Krisen der Geschichte. Gold ist die einzige Währung, die keinem Gläubiger/Schuldner-Verhältnis unterliegt. Menschen kauften dann Edelmetalle, wenn sie sich Sorgen machen - über die Wirtschaft, das Finanzsystem.
  • Warum auch Aktien von Basismetall und Energieunternehmen bei einer anstehenden Kaufkraftentwertung zu den grossen Gewinnern zählen.

Halten Sie an Gold und ausgewählten Minenwerten fest. Nutzen Sie die aktuell günstige Gelegenheit, um u.a. etwa in die Aktien von Minen-Unternehmen einzusteigen, welche über grosses Potential verfügen sich zu vervielfachen.

Zu meiden sind Geldwertanlagen wie Anleihen, Tagesgelder, Sparguthaben, Geldmarktfonds, Aktienfonds, Lebensversicherungen oder gebundene Vorsorgen weil schleichende Wertvernichtung durch Kaufkraftentwertung beziehungsweise Strafzinsen.



Ihr nächster Schritt, treten sie mit uns in Kontakt:

Ja, ich interessiere mich für das Angebot:






Workshops und Einzelausbildungen
"Eigenständiger Börsenhandel"

 

Immer dann, wenn der Aktienmarkt neue Rekorde auf Basis von naivem Optimismus erreicht, ist höchste Vorsicht geboten. Die Zeiten von Null- oder gar Negativzinsen sind Bizarr und werden im Rückblick als „Warum haben wir es nicht bemerkt und danach gehandelt“ eingehen.

Die Ursachen für die Hausse der Aktien und zum grossen Teil auch der Immobilienpreise, sind ausschliesslich acht Jahre endlos billiges Geld in Verbindung mit den Gelddruck-Aktionen der Fed und anderen Notenbanken wie der Schweizer Nationalbank, die ebenfalls im US-Aktienmarkt intervenierten.

Die grösste Blase in der Geschichte der Papiergeldvermögen steht vor dem Platzen und wird die aufgeblasenen Vermögen vernichten. Sobald die Illusion von immer steigenden Märkten platzt, wird die Eigenverantwortung bei den eigenen Anlagen in der Vordergrund rücken.

Folgende Themen werden bei den Workshops „Eigenständiger Börsenhandel“ behandelt:

  • Zyklische Analyse: Wann lohnt es sich im Markt zu sein und wann nicht.
  • Investieren mit dem Smart Money: Erkennen Sie Muster vor grossen Bewegungen.
  • Technische und fundamentale Analysen: Einführung und Verbindung miteinander.
  • Definieren Zeithorizont: Strategisches und Taktisches Handeln bringt die grössten Gewinne.
  • Eigener Handelsplan aufstellen: In volatilen Börsenzeiten entsteht Struktur durch den Handelsplan.
  • Risiko- und Geldmanagement: Erstellen des eigenen Risikoprofils.
  • Produkte: Auswahl der besten Handelsprodukte für ihren Erfolg.
  • Gewinnen beginnt Innen: Warum die innere Einstellung entscheidend für den Erfolg ist.
  • Portale und Banken: Auswahl der Handelsplattform.

Ihr nächster Schritt, treten sie mit uns in Kontakt:

Ja, ich interessiere mich für das Angebot:






Neue Lebens- und Unternehmensmodelle

 

Innere Einstellung ändern führt zu äusseren Resultaten. Obschon dieses Faktum schon immer so war, nutzen ihn noch wenige Menschen und vor allem Unternehmen konsequent. Im Gegenteil. Weitverbreitet sind kurzfristig dienenden äussere Änderungen, welche dann immer zu mehr Frust und Unzufriedenheit führen.

Um die innere Einstellung nachhaltig zu ändern braucht es Massnahmen und Navigationshilfe.

Folgende Themen werden bei den Workshops behandelt:

  • Bewusst leben und authentisch sein. Geduld und Wachsamkeit üben.
  • Innere Ruhe und Gelassenheit finden.
  • Emotionale und finanzielle Freiheit erreichen. Das Geldsystem besser verstehen.
  • Ziele setzen und erreichen. Herausforderungen mit innerer Gelassenheit meistern.
  • Das Gesetzt der Resonanz anwenden.

Für Unternehmen:

  • Visionen und Ziele klar setzen und in das Team integrieren.
  • Das Gesetz der Resonanz lernen und anwenden.
  • Herausfinden, welche Menschen wirklich in das Unternehmen passen.
  • Neue, positive und energiegeladene Kommunikationsformen lernen und anwenden.
  • Umgang mit Kunden neu definieren.

Ihr nächster Schritt, treten sie mit uns in Kontakt:

Ja, ich interessiere mich für das Angebot:



empty